Die Idee

Ziel des Arbeitskreises ist eine praxisorientierte Verknüpfung zwischen Bildung und Wirtschaft. Durch verschiedene Projekte sollen vor allem Jugendliche wirtschaftliche Abläufe und Berufs- und Studienrichtungen kennenlernen. Aber auch Möglichkeiten der Ausbildung sollen konkret aufgezeigt werden.

Aktuelle Projekte

Wirtschaftsjunioren in der Schule

Bei Infotagen werden den Schülern verschiedene Wirtschaftsfelder von Mitgliedern der Wirtschaftsjunioren praxisnah vorgestellt. In kleinen Gruppen werden ausgewählte Berufsbilder beschrieben. Patenschaftsprojekte Wirtschaftsjunioren übernehmen Patenschaften für Jugendliche. Sie unterstützen diese in Schule, Ausbildungsplatzsuche und Ausbildung.

„Berufe entdecken“

Um bei der Ausbildungsplatzfindung zu helfen, werden in Zusammenarbeit mit Schulen Berufsbilder, die weniger bekannt sind, vorgestellt. Dies erfolgt sowohl theoretisch als auch durch direkte Kontakte mit Unternehmen.

Termine

Jeder Interessierte ist herzlich willkommen. Infos über die regelmäßigen Treffen erhältst Du über die WJ-Veranstaltungsmails oder über unsere Webseite.