Die hervorragende Networking-Idee der Wirtschaftsjunioren ist seit Jahren ein Riesenerfolg.

Wie funktioniert's?

Beim Speednetworking stellen sich je 4 Personen selbst vor, bis nach 2 Minuten der Gong zum Wechsel auffordert.

Bei dem ausgeklügelten System lernt jeder Teilnehmer in kürzester Zeit zahlreiche Gäste kennen, was im Anschluss beim Get-together vertieft werden kann.